7 Wahrheiten über Cellulite

Redaktion PraxisVITA

Stoßwellentherapie

Die sogenannte Stoßwellenbehandlung ist eine relativ neue Therapieform für Cellulite. Dabei werden die betroffenen Hautstellen mit hochenergetischen Druckwellen behandelt. Eine Studie der Medizinischen Hochschule Hannover zeigte bereits 2010, dass auf diese Weise bis zu 30 Prozent der Cellulite-bedingten Dellen und Beulen für mindestens 12 Monate verschwinden. Allerdings nur, wenn gleichzeitig ein spezielles Muskelaufbautraining absolviert wird. Zudem ist die Stoßwellenbehandlung sehr teuer. Normalerweise werden für eine Therapieeinheit sechs Einzelbehandlungen von je 20 Minuten angesetzt. Kostenpunkt: 1.500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.