Stressabbau: Die 10 besten Naturheilmittel

Redaktion PraxisVITA

Ständiges Gedankenkreisen: Baldrian

Forscher der Universität Saitama wiesen nach: Nach der Einnahme von Baldrian ist die Valerensäure im Blut nachweisbar. Diese wirkt beruhigend bei ständigem Gedankenkreisen. Tipp: Bei akuten Beschwerden 3 Tage lang 2-mal täglich 5 Baldriantropfen (Apotheke) einnehmen. Wissenswertes: Einige Inhaltsstoffe des Baldrians sind, wenn sie im Übermaß verwendet werden, zellschädigend. Deshalb nach vier Wochen täglicher Einnahme eine vierwöchige Pause machen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.