Die 11 tödlichsten Krankheiten der Welt

Redaktion PraxisVITA

Spanische Grippe

Die Spanische Grippe ist als das Todesvirus in die Geschichte eingegangen. Es war die größte Pandemie des 20. Jahrhunderts. 50 Millionen Menschen erlagen zwischen 1918 und 1920 der Spanischen Grippe - bis heute ein trauriger Rekord. Ein bis dahin völlig unbekannter Virus raffte die Menschen dahin - das menschliche Immunsystem konnte mit dem unbekannten Angreifer nicht umgehen. 

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.