Sonnenbrille

Aus der Serie: Die 7 wirksamsten Tipps für eine klare Sicht
5 / 8
Eine gute Sonnenbrille schützt die Augen
Foto: Fotolia

Augen auf beim Sonnenbrillenkauf! Was viele nicht wissen: Die Glastönung spielt für den UV-Schutz keine Rolle. Im Gegenteil: Eine Sonnenbrille mit besonders stark getönten Gläsern ohne gleichzeitigen UV-Schutz ist die verhängnisvollste Variante. Durch die dunklen Gläser öffnen sich die Pupillen weiter als normal und bekommen so eine deutlich höhere Strahlendosis ab als ohne Sonnenbrille. Tipp: Achten Sie auf Gläser mit Breitband-UV-400-Schutz. Wer unsicher ist, sollte zum Fachmann gehen: Die meisten Augenoptiker verfügen über Messgeräte, mit denen der UV-Schutz gemessen werden kann.