Allergien: Warum Naturheilmittel am besten helfen

Sonnenallergie

Ärzte sehen vor allem die UVA-Strahlen im Sonnenlicht als Auslöser allergischer Reaktionen. Empfindliche Haut ist dabei besonders gefährdet. Therapien: Bei Rötungen und Pusteln auf der Haut hilft die Einnahme von Beta Carotin und Kalzium (beides Apotheke). In Tests von Hautkliniken linderten die beiden Arzneistoffe bei jedem dritten Patienten die Beschwerden. Tipp: Bei Ausschlag mit Juckreiz an Unterarmen und Händen, am Halsausschnitt oder an den Oberschenkeln: Acidum hydrofluoricum D6 (3x täglich 5 Globuli), bis die Symptome abklingen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.