Die besten Lebensmittel für starke Gefäße

Sojabohnen (getrocknet)

Man kennt sie meist nur als grünes Ende der Soja-Sprossen aus der asiatischen Küche. Aber auch die getrocknete Bohne ist sehr schmackhaft und ein weiterer Arginin-Lieferant (2,8g/100g). Tipp: Über Nacht einweichen, etwa 1,5 Stunden in der Brühe kochen und dann mit weiteren Zutaten zu einem leckeren Gemüsebratling kneten.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.