Schluss mit Frühjahrsmüdigkeit!

So viel Sonnenlicht wie möglich tanken

Helligkeit ist genau das, was dem Körper so lange gefehlt hat. Je mehr Licht jetzt an die Augen kommt, desto mehr wird der Abbau des Schlafhormons Melatonin angeregt. Die Produktion vom Gute-Laune-Hormon Serotonin hingegen wird gefördert. Also: oft rausgehen und die Sonne genießen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.