Sind Sie schwanger?

Aus der Serie: Der große Nährstoffplaner: Wer braucht was?
2 / 9

Schwangere haben einen erhöhten Bedarf an Folsäure (empfohlene Tagesdosis: 400 µg). Werdende Mütter sollten gut mit dem Vitamin versorgt sein, da es eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Fötus spielt. Auch Raucherinnen brauchen mehr Folsäure. Sie steckt in: 150 g Weizenkeimen oder roten Bohnen, 300 g Spinat. Extra-Tipp: Folsäurehaltiges Gemüse sollten Sie nur dünsten – das Vitamin ist sehr hitzeempfindlich.