Einmal Allergie, immer Allergie? 12 häufige Fragen

Redaktion PraxisVITA

Sind alternative Heilverfahren Humbug?

 

Nein. Auch sie können kurzfristig oder dauerhaft Linderung bringen. Akupunktur hilft erfahrungsgemäß jedem zweiten Patienten. Bei akuten Beschwerden sollte man sich zwei- bis dreimal pro Woche pieksen lassen (circa 30-40 Euro pro Sitzung, die Kassen zahlen nicht). Viele profitieren auch von Homöopathie. Oft tritt der Heuschnupfen dann in immer schwächerer Form auf.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.