7 Irrtümer über Erste Hilfe – und wie’s richtig geht

Sie dient in erster Linie dazu, Fremden zu helfen

Irrtum! In die gefürchtete Situation, einem Unbekannten z. B. per Mund-zu-Mund-Beatmung helfen zu müssen, kommt kaum jemand. Statistiken belegen: Es ist viel wahrscheinlicher, dass man mit den Maßnahmen irgendwann einmal einem Freund oder Verwandten helfen muss.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.