Siamesische Zwillinge – Conner darf nach Hause

Siamesische Zwillinge zu Hause
Als die Zwillinge Conner und Carter zur Welt kamen, waren sie am Bauch zusammengewachsen. Im Mai 2015 wurden sie getrennt und der kleine Conner darf jetzt zum ersten Mal das Krankenhaus verlassen © www.facebook.com/Prayers-for-Carter-Conner-719074561492431/

Seine Eltern können ihr Glück kaum fassen: Zum ersten Mal dürfen sie einen ihrer beiden kleinen Söhne mit nach Hause nehmen. Die Jungen waren im Dezember 2014 am Bauch zusammengewachsen zur Welt gekommen, im Mai wurden sie getrennt. Lesen Sie hier ihre bewegende Geschichte.

Conner ist jetzt schon über ein Jahr alt – und trotzdem sieht er sein Zuhause zum ersten Mal. Denn sein bisheriges Leben hat er im Krankenhaus verbracht.

Im Dezember 2014 wurden die Zwillinge mit einer seltenen Fehlbildung geboren – sie waren am Bauch zusammengewachsen. Bereits kurz nach ihrer Geburt begann eine Serie von Operationen, die bis Mai 2015 anhielt, als die Kleinen in einem 12-stündigen Eingriff endgültig getrennt wurden. Die Trennung verlief erfolgreich und trotz geringer Überlebenschancen schafften es beide Jungen. Die Operation wurde im Wolfson Children’s Hospital in Jacksonville (Florida) durchgeführt – und das war seither auch die Adresse der Zwillinge.

 

Conner darf das Krankenhaus verlassen

Conner hat sich inzwischen so gut erholt, dass seine Eltern ihn mit nach Hause nehmen dürfen. Sein Bruder Carter muss noch eine Weile im Krankenhaus durchhalten, wie die Mutter der beiden berichtet.

Seit 13 Monaten begleitet das Krankenhauspersonal den kleinen Conner inzwischen jeden Tag – da kommt Abschiedsstimmung auf, wie der Chirurg Dr. Daniel Robie gegenüber ABC News erzählt: „Es wird schwer sein für uns, ihn gehen zu lassen, aber er geht da hin, wo er hingehört – zu seiner Mutter und seinem Vater.“

Conners Vater freut sich schon jetzt darauf, seinem Sohn endlich alles über Autos und Hunde beizubringen: „Das wird der schöne Teil – endlich ein Dad zu sein“, erzählt er ABC NEWS.

Auf ihrer Facebook-Seite teilen die Eltern der Zwillinge viele schöne Momente mit Carter und Conner in Fotos und Videos.

Hamburg, 23. Januar 2016

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.