Osteopathie - Sanfte Hilfe für Magen und Darm

Sensibler Bauch

Kaum ein Organ beeinflusst unsere Stimmung so wie der Darm. Der Magen-Darm-Trakt ist umgeben von einem Geflecht aus Milliarden Nervenzellen, dem „Bauch-Gehirn". Es steuert die Verdauung. Und es meldet dem Gehirn im Kopf, wenn mit der Nahrung etwas nicht stimmt, weil sie zum Beispiel schädliche Stoffe enthält. Aber dieses Geflecht in unserer Mitte ist auch sehr sensibel. Bauchgrimmen, Magendrücken, Verstopfung – weil wir Frauen allgemein feinere Nerven haben als Männer, spüren wir so etwas auch viel öfter. Viele bekommen die Sache nicht in den Griff. Und der Arzt auch nicht. Oft helfen dann aber alternative Methoden wie die Osteopathie. Sie regt die Selbstheilung an.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.