Selbst-Test: Wie hoch ist mein Risiko, an Rheuma zu erkranken?

Redaktion PraxisVITA

Wie groß ist Ihr Rheuma-Risiko? Der Rheuma-Test hilft Ihnen, diese Frage zu beantworten.

Rheumabeschwerden
Rheumabeschwerden Foto:  iStock/ solidcolours

Rheuma ist ein Oberbegriff für verschiedene Erkrankungen, die am Bewegungsapparat auftreten und fast immer mit heftigen Schmerzen verbunden sind. In den meisten Fällen ist mit Rheuma aber die sogenannte rheumatoide Arthritis gemeint, eine chronische Gelenkentzündung, für die vor allem eine „Morgensteifigkeit“ der Gelenke typisch ist. Doch Rheuma lässt sich durch einen Test erkennen, bevor die Gelenke schmerzen. Und je früher man sie erkennt, desto besser lässt sie sich behandeln.

 

Rheuma-Test verrät Ihr Rheuma-Risiko

Dieser Rheuma-Test wurde entwickelt, damit Betroffene mit einem hohen Risiko für ein entzündliches Rheuma rechtzeitig gegen die Krankheit ansteuern können.

 

 


Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.