Selbst-Test: Ist mein Sodbrennen gefährlich?

 

Selbst-Test: Ist mein Sodbrennen gefährlich?

Sodbrennen
© Fotolia

Jeder dritte Erwachsene kennt das: Regelmäßig stößt das Essen sauer auf. Bei jedem Menschen kann das andere Ursachen haben. Zitrusfrüchte und die in ihnen enthaltenen Säuren sind häufige Auslöser. Andere Betroffene reagieren auf Kaffee oder Getränke mit Kohlensäure. Auch Paniertes oder Frittiertes kann wegen des vielen aufgesaugten Fettes Sodbrennen verursachen. Und nicht zuletzt gibt es auch einige Medikamente, die als Auslöser in Betracht kommen (z. B. Bisphosphonate gegen Osteoporose).

 

Erkrankungen als Auslöser von Sodbrennen

Tritt das Sodbrennen häufig und stark ausgeprägt auf, weist es auf die sogenannte Refluxkrankheit hin. Die sollte behandelt werden, denn eine mögliche Folge ist neben chronischer Bronchitis, Schlafstörungen, Heiserkeit und Reizhusten die Entstehung von Speiseröhrenkrebs.



Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.