Selbst-Test: Habe ich eine Blutvergiftung?

Blutvergiftung-Test
© Fotolia
 

Selbst-Test: Habe ich eine Blutvergiftung?

Eine Blutvergiftung beginnt mit einem schweren Krankheitsgefühl, ähnlich einem grippalen Infekt, weshalb sie oft erst spät entdeckt wird. Häufig mit fatalen Folgen, denn eine Blutvergiftung mündet unbehandelt in einer schweren Sepsis mit Organversagen. Typische Symptome sind: Hohes Fieber (über 38 Grad Celsius) mit Schüttelfrost, hohe Herzfrequenz (Tachykardie), gesteigerte Atemfrequenz (Tachypnoe), Unruhe, Verwirrtheit oder grau-blasse Hautfärbung. Sorgen Sie sich, dass Sie oder ein Bekannter eine Blutvergiftung haben könnte? Dann machen Sie jetzt den Test!



Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.