Wenn Reisen krank machen – die 7 häufigsten Ursachen für Beschwerden im Urlaub

Seekrankheit

Unser Gehirn ist schuld, wenn uns bei Schiffsreisen schlecht wird: Augen, Tast- und Gleichgewichtssinn senden widersprüchliche Signale zu Bewegung und Stillstand – das führt bei vielen Menschen zu einer Fehlermeldung im Kopf und im Magen zu Rebellion. In der Apotheke gibt es Tabletten und Kaugummi gegen Übelkeit, die allerdings meist sehr müde machen. Einen Versuch wert sind Akupressur-Armbänder, die sanften Druck auf einen Punkt unterhalb der Handwurzel ausüben. In wissenschaftlichen Studien haben sie sich bei Übelkeit aller Art bewährt.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.