Übersicht

Schwitzen tut dem Herzen gut

undefined
© Fotolia

Regelmäßige Sauna-Besuche sind nicht nur gut für das Wohlbefinden – sie wirken sich auch positiv auf die Herz-Gesundheit aus. Der Wechsel von Hitze und Abkühlung stärkt das Herz-Kreislauf-System und senkt erhöhten Blutdruck. Auch die Sauerstoff-Versorgung des Herzens wird verbessert. Ärzte empfehlen bis zu dreimal Saunieren pro Woche.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.