Ohrgeräusche

Unsere Ohren sind sensibel. Bereits ein dauerhafter Lärmpegel ab 55 Dezibel kann krankmachen. Das entspricht in etwa einem normalen Gespräch. Lernen Sie hier mehr darüber, wie sensibel Ihre Ohren sind und erfahren Sie, wie Sie sich vor Lärm schützen.

Frau hört draußen Musik
Frau hält sich genervt Kissen auf die Ohren
Frau hält den Kopf mit beiden Händen
Frau genießt die Stille im Garten
Frau platziert Ohrstöpsel im Ohr
Ohrgeräusche

Ohrstöpsel – gesund oder ungesund?

Helfen oder schaden Ohrstöpsel bei Tinnitus? Kann man süchtig nach Ohrstöpseln werden? Und kann man Ohrstöpsel eigentlich auch selber machen? Zu den...

Ädchen sitzt vor dem Fernseher und hält sich die Ohren zu
Ohrgeräusche

Wie schädlich ist Lärm für Kinder?

Laut einer neuen Studie beeinflusst Hintergrundlärm die Sprachentwicklung von Kleinkindern. Doch wie laut dürfen Fernseher, Radio und Co. maximal...

Ein Baby sitzt auf dem Schoß seiner Mutter, während die Kinderärztin sein Ohr untersucht
Ohrgeräusche

Das Kind hört schlecht: Woran kann das liegen?

Woran bemerkt man eine Hörschädigung bei Kindern? Kinderärztin Dr. med. Nadine McGowan klärt auf.

Frau macht Yoga bei Sonnenaufgang
Ohrgeräusche

Yoga gegen Ohrgeräusche

Ein Tinnitus nervt! Was man dann oft besonders schwer kann: Entspannen. Aber genau das kann dann helfen. Dr. Johannes sagt, wie es geht.

Zu viel Schall kann gefährlich sein und zum Beispiel nervige Ohrgeräusche verursachen. Dabei wirkt der Schall nicht nur auf die Ohren, sondern den gesamten Organismus. Dauerhafte Lärmbelastungen sind auch eine häufige Ursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck, Arterienverkalkung oder sogar Herzinfarkt. Deshalb brauchen die Ohren ab einem bestimmten Lärmpegel besonderen Schutz, zum Beispiel in Form von Ohrstöpseln. Aber sind Ohrstöpsel gesund? Ab wann ist ein Gehörschutz notwendig? Gibt es Ohrgeräusche, hinter denen kein Tinnitus steckt? Kann Yoga gegen Ohrgeräusche helfen? Wie sollten wir mit unseren Ohren umgehen? Können Medikamente Ohrgeräusche verursachen? Wie schädlich ist Lärm für Kinder? Und wird ein Hörschaden bei Kindern anders behandelt als bei Erwachsenen? Auf diese und ähnliche Fragen gehen wir hier ein.

Copyright 2021 praxisvita.de. All rights reserved.