Soforthilfe gegen trockene Hautstellen

Schlafmaske für zarte Hände

Die Haut juckt und spannt, am Nagelbett reißt sie häufig ein. Denn häufiges Händewaschen und der ständige Kontakt mit Wind und Wetter entzieht den Händen Feuchtigkeit und zerstört den schützenden Fettfilm der Haut. Etwas Melkfett vor dem Zubettgehen auf beide Hände verteilen, sodass ein dicker weißlicher Film zurückbleibt. Dank dünner Baumwollhandschuhe können die Wirkstoffe langsam über Nacht einziehen, die Haut wird weich und wieder geschmeidig.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.