Überaktive Blase: Diese Tees lindern die Beschwerden

Schachtelhalm

Die auch Zinnkraut genannte Pflanze enthält viel Kalium, das Nieren und Blase anregt. Rezept: 1 Beutel auf 150 ml heißes Wasser, 10 Minuten ziehen lassen. Blasenschmerzen, zum Beispiel durch eine chronische Blasenentzündung verursacht, lindert auch ein Schachtelhalm-Sitzbad: 10 g Kraut pro 1 Liter Wasser über Nacht ziehen lassen, 30 Minuten kochen lassen. Mit kaltem Wasser auffüllen, bis eine angenehm warme Badetemperatur erreicht ist.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.