Die besten Tipps für ein gesundes Herz

Redaktion PraxisVITA

Saunagänge wirken wie sanfter Sport

Regelmäßiges Saunieren stärkt das Immunsystem, die Bronchien und das Herz. Die Hitze sorgt für eine gute Durchblutung, das Herz wird besser mit Sauerstoff versorgt. Ideal ist kurzes und intensives Schwitzen in der Sauna mit anschließender Abkühlung (Empfehlung: 2-mal pro Woche). Die Anstrengung für unseren Körper ist dabei vergleichbar mit der beim Treppensteigen oder schnellem Gehen, so Experten.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.