Niedriger Blutdruck – was hilft?

Redaktion PraxisVITA

Saunabesuche

Saunabesuche kräftigen das vegetative Nervensystem. Legen Sie sich im Saunaraum auf die unterste Stufe und schwitzen Sie nicht länger als zehn Minuten. Danach unter die lauwarme Dusche stellen. Beim Nachruhen müssen die Beine dann hochgelegt werden, damit das Blut aus den Beinvenen leichter zum Herzen zurückfließt.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.