6 Heuschnupfen-Irrtümer, die jeder kennen sollte

Redaktion PraxisVITA

Wann fliegen die Pollen genau? Darf man mit Heuschnupfen im Garten arbeiten und wo haben Kinder das höchste Allergierisiko? Um viele solcher Fragen ranken sich Mythen – diese sechs Irrtümer zum Thema Heuschnupfen sind besonders verbreitet.

Sauberkeit schützt Kinder vor Heuschnupfen

Im Gegenteil: Je öfter Kinder Infektionen ausgesetzt sind, desto geringer ist ihr Allergienrisiko. Durch zu viel Hygiene verkümmert das Immunsystem des Kindes und macht es umso anfälliger für Allergien.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2021 praxisvita.de. All rights reserved.