Die besten Hausmittel gegen Insektenstiche

Redaktion PraxisVITA

Salz

Die Akuthilfe bei lästigem Juckreiz: Salz hat sich als Hausmittel gegen Insektenstiche bewährt. Dafür wird das Salz mit etwas Wasser vermischt, bis ein zäher Brei entsteht. Dieser wird dann direkt auf der Stichwunde aufgetragen. Der Alternativ-Tipp, wenn es schnell gehen muss: Tragen Sie etwas Spucke auf die Stelle und geben Sie anschließend Salz aus dem Salzstreuer darauf. Verreiben Sie beides dann vorsichtig auf dem Stich.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.