9 Tipps gegen Sodbrennen

Säurebinder

Der beste Schutz vor Sodbrennen heißt nicht Verzicht, sondern: nicht zu viel essen. Wird der Magen nicht überlastet, produziert er auch nicht zu viel Säure. Und wenn es trotzdem brennt, helfen Säurebinder, die gleich nach der Mahlzeit eingenommen werden. Auch ein Glas mit aufgelöster Heilerde wirkt schnell.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.