Rückruf von Wurst: Gefahr durch Salmonellen

Redaktion PraxisVITA

Weil mehrere Wurst-Produkte mit Salmonellen kontaminiert sein könnten, hat ein Hersteller nun einen Rückruf gestartet. Fünf Bundesländer sind davon betroffen. Alle Produktinformationen im Überblick!

Video Platzhalter
 

+++30.07 Rückruf von Wurst wegen Salmonellen+++

Immer wieder kommt es zu Rückrufen von Lebensmitteln, weil sie mit Bakterien verunreinigt sind. Aktuell muss ein Wurst-Hersteller mehrere Produkte wegen einer möglichen Salmonellen-Kontamination zurückrufen. Vom Verzehr wird deswegen dringend abgeraten.

Jemand hält ein in Plastik eingeschweißtes Schweinesteak in der Hand vor dem Supermarkregal
Service Stiftung Warentest testet Grillfleisch: Tönnies und Edeka fallen negativ auf

 

Rückruf von mehreren Wurst-Produkten

Der spanische Wursthersteller Embutidos Caula ruft mehrere Produkte zurück, weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass sie mit Salmonellen kontaminiert sind. Verbraucher sollen die Wurst entsorgen oder in der Kauffiliale zurückgeben.

Die Produktinformationen im Überblick:  

  • Produkte: 30457 Fuet Selection Extra 160 g, 30486 Fuet Selection Extra Poivre Noir, 30487 Fuet Selection Extra Fine Herbe, 30489 Fuet Selection Extra Piment 160 g
  • Hersteller: Caula
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: Alle
  • Chargen-Nummer: Alle
  • Identitätskennzeichen: ES1001865GE 

Schweinefleisch auf dem Grill.
Gesunde Ernährung Ist Schweinefleisch wirklich ungesund?

Die Produkte werden ausschließlich in folgenden Bundesländern vertrieben:

  • Baden-Württemberg
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Sachsen-Anhalt

Eine Tomatenmark-Tube
Gesunde Ernährung Tomatenmark im Öko-Test: In jedem zweiten Produkt Schimmelpilzgifte entdeckt

 

Salmonellen-Infektion kann gefährlich werden

Die zurückgerufenen Produkte sollten auf keinen Fall verzehrt werden, da eine Salmonellen-Infektion in manchen Fällen schwerwiegend verlaufen kann. In der Regel macht sich die Infektion sechs bis 72 Stunden nach dem Verzehr des kontaminierten Lebensmittels durch Unwohlsein, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall bemerkbar. Auch Fieber ist möglich.

Bei Kindern, älteren und immungeschwächten Personen sind die Symptome meist stärker ausgeprägt. Das Risiko eines schweren Verlaufs ist dann erhöht. Es kann zu einer sogenannten Salmonellen-Sepsis kommen, bei der Bakterien in die Blutlaufbahn gelangen und lebensbedrohliche Entzündungen hervorrufen können.

Quelle:

Alle Warnungen, in: lebensmittelwarnung.de

Bei der Haltbarkeit von Bier gibt es Unterschiede
Gesunde Ernährung Abgelaufenes Bier: Kann man es noch trinken?

 

+++26.07 Rückruf von verschiedenen Eis-Sorten wegen Giftstoff+++

Die Froneri Austria GmbH, die Eis- und Tiefkühlprodukte vertreibt, hat einen Rückruf für verschiedene Eis-Sorten ausgegeben: In einer Zutat seien erhöhte Mengen Ethylenoxid festgestellt worden – ein Gas, das als toxisch und krebserregend gilt. Zwar bestehe kein Gesundheitsrisiko, da die Zutat im Eis nur in geringen Mengen verwendet wird. Trotzdem werden aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes die Produkte zurückgerufen.

Butter auf einem Teller mit Messer und Serviette, alles auf einem Holztisch
Gesunde Ernährung Mozzarella abgelaufen, ranzige Butter: Milchprodukte nach MHD noch essbar?

 

Diese Eissorten sind vom Rückruf betroffen

  • Nuii Salted Hazelnut & Tanzanian Coffee Stieleis (3x90ml) - Chargennummern: MI1081, MI1080
  • Nuii Salted Caramel & Australian Macadamia Stieleis (3x90ml) - Chargennummern: MI1079
  • Nuii Coconut & Indian Mango Stieleis (3x90ml) - Chargennummern: MI1022, MI1116
  • Nuii Dark Chocolate & Nordic Berry Stieleis (3x90ml) - Chargennummern: MI1126, MI0060
  • Nuii Caramel White Chocolate & Texan Pecan Stieleis (3x90ml) - Chargennummern: MI1040

Person zerbricht eine Tafel Nussschokolade
Service Abgelaufene Schokolade: Wie lange ist sie noch essbar?

  • Milka Chocolate Vanilla Stieleis (4x100ml) - Chargennummern: MI0111, MI0112, MI0146, MI0147, MI1112, MI1113, MI11141
  • Milka Mini Stieleis (6x50ml) - Chargennummern: MI1081, MI1120, MI1135, MI1136
  • Milka Chocolate Hazelnut Stiel (4x100ml) - Chargennummer: MI1106, MI1107
  • Smarties Pop-Up Stieleis (5x85ml) - Chargennummern: AR0189, AR1113

Mittlerweile sei die Verarbeitung der Zutat gestoppt worden. Zwar gilt der Rückruf in erster Linie für Österreich. Allerdings können auch Verbraucher, die an der Grenze wohnen, vom Rückruf betroffen sein.

Frau süßt ihren Tee
Gesunde Ernährung Zu viel Zucker: Diese Symptome sind Warnsignale

Quelle:

Rückruf: Ethylenoxid – Froneri ruft einzelne Chargen Nuii, Milka und Smarties Eis zurück, in: produktwarnung.eu

 

+++20.07. Discounter rufen Hackfleisch wegen Fremdkörpern zurück+++

Zwei Discounter müssen gleich mehrere Hackfleischprodukte zurückrufen, da sich darin lange Plastikteile befinden könnten. Vom Rückruf sind gleich mehrere Bundesländer betroffen.

Eine Tomatenmark-Tube
Gesunde Ernährung Tomatenmark im Öko-Test: In jedem zweiten Produkt Schimmelpilzgifte entdeckt
                                                           

 

Rückruf von Hackfleisch bei Discountern: Verunreinigung durch Plastikgegenstände

Am Montagabend informierte der Hersteller Westfalenland Fleischwaren aus Nordrhein-Westfalen, dass zwei Hackfleisch-Produkte zurückgerufen werden müssen. Denn in den Verpackungen könnten sich bis zu drei Millimeter lange Plastikteile befinden, die zu inneren Verletzungen führen können.

„Aufgrund der möglichen Verunreinigung sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls konsumieren“, so der Hersteller. Das verunreinigte Hackfleisch wird bei Aldi Nord und Lidl verkauft.        

Die Produktinformationen im Überblick:

Rohes Hack auf einem Holzbrett, daneben Salz und Pfeffer in Schälchen
Gesunde Ernährung Hackfleisch – wie lange ist es haltbar?

  • Produkt: „Meine Metzgerei Frisches Rinderhackfleisch XXL“
  • Verkauft bei: Aldi
  • Inhalt: 800 Gramm
  • Verbrauchsdatum: 20.07.2021/21.07.2021
  • Produkt: „Rinderhackfleisch im Schlauchbeutel, Landjunker“
  • Verkaut bei: Lidl
  • Inhalt: 500 Gramm
  • Verbrauchsdatum: 19.07.2021/20.07.2021

Beide Produkte tragen auf der Unterseite das Identitätskennzeichen „DE NW 88888 EG“.

Eine Frau trägt Gesichtscreme auf
Beauty Gesichtscremes im Öko-Test: 3 beliebte Produkte sind „ungenügend“

 

Verunreinigtes Hackfleisch bei Lidl und Aldi: 10 Bundesländer betroffen

Das Hackfleisch wird bei Aldi Nord und Lidl nicht bundesweit vertrieben. Der Rückruf betrifft ausschließlich die folgenden Bundesländer:

  • Bremen
  • Hamburg
  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Hessen
  • Teile von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg

Aldi Nord und Lidl haben die Hackfleisch-Produkte bereits aus dem Verkauf genommen. Kunden erhalten den Kaufpreis auch ohne Vorlage des Kassenbons zurück.

Schweinefleisch auf dem Grill.
Gesunde Ernährung Ist Schweinefleisch wirklich ungesund?

Quelle:

Öffentliche Information Produktrückruf, in: westfalenland.de

 

+++19.07 Rückruf von Gewürzen wegen Salmonellen+++

Die Gewürze, die aktuell zurückgerufen werden müssen, sind besonders unter Grillfans beliebt. Aber auch wer gerne Kartoffeln und Fisch mit Fertigmischungen verfeinert, sollte unbedingt einen Blick auf sein Gewürzregal werfen!

 

Rückruf von Gewürzen für Kartoffeln, Fisch und Fleisch

Der bayerische Hersteller Kirchner Gewürze GmbH muss drei seiner Produkte zurückrufen, weil in den enthaltenen Senfkörnern Salmonellen festgestellt wurden. Da nicht ausgeschlossen werden könne, dass der Verzehr eine Salmonellen-Erkrankung auslöst, warnt der Hersteller in einer Kundeninformation vor dem Verzehr der Gewürze.

Jemand hält ein in Plastik eingeschweißtes Schweinesteak in der Hand vor dem Supermarkregal
Service Stiftung Warentest testet Grillfleisch: Tönnies und Edeka fallen negativ auf

Diese Produkte sind vom Rückruf betroffen:

  • Produkt: Steakhousepfeffer
  • Inhalt: 500 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: Ende 2026
  • EAN: 4102910405657
  • Charge: LM123

 

  • Produkt: Auftragsgriller Gewürzmischung
  • Inhalt: 55 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.12.2024
  • EAN: 4102910810277
  • Charge: LM1234 (K100)

 

  • Produkt: Senfkörner
  • Inhalt: 80 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: Ende 2026
  • EAN: 4102910110551
  • Charge: L10144

Die betroffenen Chargen wurden ausschließlich in Hessen und Thüringen sowie online vertrieben. Kunden können die Produkte in der Kauffiliale zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Vorlag des Kassenbons zurückerstattet, so der Hersteller.  

Butter auf einem Teller mit Messer und Serviette, alles auf einem Holztisch
Gesunde Ernährung Mozzarella abgelaufen, ranzige Butter: Milchprodukte nach MHD noch essbar?

 

Rückruf von Majoran bei Lidl

Auch der Hersteller TSI Consumer Goods GmbH hat bei Eigenkontrollen eine Salmonellen-Belastung im folgenden Produkt entdeckt:

  • Produkt: Majoran gerebelt
  • Marke: Kania
  • Inhalt: 10 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 07.2023/ 08.2023

Das Majoran-Gewürz wird bei der Handelskette Lidl verkauft – betroffen sind alle Bundesländer. Kunden erhalten auch hier den Kaufpreis ohne Vorlage des Kassenbons zurück.

 

Rückruf von Kreuzkümmel

Ebenfalls mit Salmonellen belastet ist Kreuzkümmel des Herstellers Orient Gate GmbH:

  • Produkt: Kreuzkümmel Kerne
  • Marke: Abido
  • Inhalt: 50 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 02.06.2023
  • Lotnummer 2-6-20/4762

Grafische Darstellung von Krebszellen.
Gesunde Ernährung Krebserregende Lebensmittel: Diese 5 erhöhen das Krebsrisiko!

 

Salmonellen-Vergiftung – Achtung bei diesen Symptomen!

Eine Salmonellen-Vergiftung zählt zu den häufigsten Lebensmittelinfektionen. Meist wird sie durch Milch- und Eiprodukte wie Eis und Mayonnaise sowie Fleisch und Rohwurstsorten ausgelöst. Salmonellen können sich aber auch andere Lebensmittel befallen. Die Bakterien vermehren sich im Magen-Darm-Bereich; die Erkrankung bricht nach 6 bis 72 Stunden aus. Meist machen sich die ersten Symptome 12 bis 36 Stunden nach der Infektion bemerkbar. 

Symptome einer Salmonellen-Vergiftung
  • Bauchschmerzen
  • Durchfall und Erbrechen
  • Unwohlsein
  • Kopfschmerzen
  • Leicht erhöhte Körpertemperatur

 

Die Beschwerden lassen in der Regel nach mehreren Tagen nach. Doch in schweren Fällen kann es zu starkem Fieber, einem Kreislaufkollaps oder Nierenversagen kommen. Besonders Babys, Kleinkinder, ältere und immungeschwächte Menschen können einen schweren Verlauf entwickeln.

Sollten Sie eines der zurückgerufenen Gewürze verzehrt haben und Symptome einer Salmonellen-Vergiftung an sich bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Quellen:

Alle Warnungen, in: lebensmittelwarnung.de

Salmonellen, in: infektionsschutz.de

Wichtige Kundeninformation, in: produktwarnung.eu

Wichtige Verbraucherinformation, in: produktwarnung.eu

Badegäste am Strand
Krankheiten & Behandlung Ostsee-Bakterien Vibrionen: Behörden warnen vor diesen Gefahren!

 

+++ 12.07. Rückruf von Bananenchips und Kroketten wegen Salmonellen und metallischen Fremdkörpern+++

Aktuell gibt es Lebensmittelrückrufe von zwei Unternehmen: Der Hersteller Flying Tiger Copenhagen ruft gleich zwei Artikel zurück: „Banana Chips“ und „Muesli Mix“ – laut Angaben des Unternehmens besteht der Verdacht, dass in den Produkten Salmonellen enthalten sein könnten.

Der Pommes-Hersteller McCain ruft die Sorte „McCain PomPoms“ zurück. Der Grund: Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass im Zuge des Produktionsprozesses metallische Fremdkörper in das Produkt gelangt seien.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt in allen Fällen vom Verzehr der betroffenen Produkte.

 

Produktinformationen zu Bananenchips und Müsli-Mix

Produktinformationen zu den Bananenchips:

  • Produkt: „Banana Chips“
  • Inhalt:125 Gramm
  • Artikelnummer: 2401418
  • Mindeshaltbarkeitsdatum: 16.09.21

Produktinformationen zum Müsli-Mix:

  • Produkt: Muesli Mix
  • Inhalt: 150 Gramm
  • Artikelnummer: 2401482 und 2401563
  • Mindeshaltbarkeitsdatum: 14.10.21

Die Produkte auf keinen Fall verzehren! Bei Rückgabe der betroffenen Artikel bekommen Kunden in jeder Flying Tiger Copenhagen Filiale den Kaufpreis voll erstattet.

 

Produktinformationen zu PomPoms

  • Produkt: „McCain Pom Poms Knuspriger Kartoffelspaß“
  • Inhalt: 450 Gramm
  • Produktionsdaten (Lotcode auf Packungsrückseite): LZ 20,10,2020 14:40 – 16:00 & LZ 21,10,2020 01:30 – 02:10
  • Betroffene Bundesländer: Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen

Vom Verzehr dieses Produkts wird dringend abgeraten! Bei Rückgabe der betroffenen Produkte erhalten Kunden in der jeweiligen Verkaufsstelle den vollen Kaufpreis zurück.

Eine Frau hält sich den Bauch
Gesunde Ernährung Verdorbenes Fleisch gegessen: Was tun?

 

+++ 07.07. Rückruf von Oliven und Teigtaschen wegen Schimmel +++

Achtung neuer Rückruf von Lebensmitteln: Der Lebensmittelhändler Ciloglu hat gleich zwei Produkte zurückgerufen: Teigtaschen und Oliven. Beide Produkte können Schimmel enthalten. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit warnt: „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die oben genannten Produkte mikrobielle und substantielle Abweichungen aufweisen. Es wurden Schimmelpilze festgestellt, d.h. die betroffenen Lebensmittel sind nicht mehr für den Verzehr geeignet.“

 

Produktinformationen zu den Teigtaschen

Bei den Teigtaschen sind gleich mehrere verschiedene Produkte betroffen:

  • „Teigtaschen mit Käsefüllung 300 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 1. September und 6. August 2021
  •  „Hastel Teigblätter für Börek 400 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 27. September 2021
  • „Hastel Yufka Teigblätter für Börek 360 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 27. September 2021
  • „Teigblätter für Börek&Baklava 500 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 16. Februar 2022

Betroffene Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen

Butter auf einem Teller mit Messer und Serviette, alles auf einem Holztisch
Gesunde Ernährung Mozzarella abgelaufen, ranzige Butter: Milchprodukte nach MHD noch essbar?

 

Produktinformationen zu den Oliven

Bei den Oliven handelt es sich um schwarze Oliven in unterschiedlichen Ausführungen:

  • „Schwarze Oliven Mucize 700 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 27. Januar 2023
  • „Schwarze Oliven Mavi (Duble) 700 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 15. Februar und 26. Februar 2023
  • „Schwarze Oliven Sari Istanbul 500 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 3. Dezember 2022
  • „Schwarze Oliven Gold 700 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 1. Februar 2023
  • „Schwarze Oliven Kupa Uslu 1500 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 4. Januar 2023
  • „Schwarze Oliven Izmir (Turuncu) 700 G“, Mindesthaltbarkeitsdatum 27. Januar 2023

Betroffene Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Thüringen

Mehl in einer Tüte
Gesunde Ernährung Kann Mehl schlecht werden? Darauf muss man achten!

 

+++ 22.06. Rückruf von Käse und Dosentomaten +++

Aktuell laufen Rückrufe für ein Käse-Produkt und Dosentomaten. Die Gründe: Beim Käse könnte ein Etikettierungsfehler für Allergiker gefährlich werden, während die Dosentomaten durch Lackablösungen verunreinigt sein könnten.

Jemand hält ein in Plastik eingeschweißtes Schweinesteak in der Hand vor dem Supermarkregal
Service Stiftung Warentest testet Grillfleisch: Tönnies und Edeka fallen negativ auf

 

Rückruf von Käse wegen möglicher allergischer Reaktionen

Der erste Rückruf betrifft einen Käse der Firma Colla Spa aus Italien. Das Produkt wurde mit einem falschen Etikett beklebt, statt mit „Grana Padano“ mit „Pecorino Romano“. Dadurch sind wichtige Inhaltsstoffe nicht aufgeführt – und das könnte für Allergiker ernste Folgen haben. Der „Grana Padono“ enthält die Zutat „Lysozym aus Ei“, der „Pecorino Romano“ nicht. Ein Verzehr könnte zu einer gefährlichen allergischen Reaktion führen.

Die Produktinformationen im Überblick:

  • Produkt: Grana Padano, 16 Monate gereift
  • Inhalt: 200 g 
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 26.09.21 mit Charge L: 1704, 02.10.21 mit Charge L: 1803

Die Warnung gilt für Rewe-Filialen in allen Bundesländern. Die betroffenen Produkte wurden bereits aus dem Verkauf genommen. Käufer können den Hartkäse in jeder Rewe-Filiale zurückgeben und erhalten den Kaufbetrag auch ohne Kassenbon erstattet.

Parmesan am Stück und gerieben mit einer Reibe auf einem Holzbrett, im Hintergrund Öl und Kräuter
Gesunde Ernährung Parmesan schimmelt: Ist das gefährlich oder ist der Käse noch essbar?

 

Warum ist Hühnerei für Allergiker gefährlich?

Hühnerei findet sich als Zutat in sehr vielen Fertigprodukten – von Brot und Kuchen über Kartoffelsalat bis zu Nudeln, Wurst- und Käsewaren. Beim Hartkäse wird die Rinde mit dem Lebensmittelzusatzstoff Lysozym (E1105) behandelt. Denn es wirkt antibakteriell und dient als Konservierungsstoff. Wer auf Ei allergisch reagiert, sollte das Produkt nicht essen, auch wenn die Rinde abgeschnitten wird, da Spuren des Eis trotzdem auf den Käse übergehen könnten.

Der Verzehr kann bei Allergikern zu Verdauungsproblemen wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Blähungen, zu Hautreizungen wie Rötung, Quaddeln oder Juckreiz sowie Atemwegsbeschwerden wie allergischem Schnupfen oder Asthma führen. Auch ein anaphylaktischer Schock mit Atemnot und Kreislaufstillstand ist möglich, aber eher selten.

Allergie oder Nahrungsmittelunverträglichkeit?
Service Allergie oder Nahrungsmittelunverträglichkeit? Der Test

 

Rückruf von Dosentomaten wegen Lackrückständen

Einen weiteren Rückruf gibt es außerdem von der Firma Paul M. Müller GmbH. Bei den betroffenen Konservendosen einer bestimmten Charge wurden im Inneren Lackablösungen festgestellt. Für andere Produkte gilt diese Warnung laut Herstellerangaben nicht.

Die Produktinformationen im Überblick:

  • Produkt: ADRIA Pizza-Tomaten (Polpa di Pomodoro)
  • Inhalt: 4250 ml 
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.08.2022
  • Chargen-Nummer: SI LJ 240 MHD/BBE:31/08/2022, EAN (GTIN) 4 003735 770367

Die Warnung gilt für die Bundesländer Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen.

Menschen im Badesee
Service Gefährliche Bakterien an Badestellen: Diese 11 Badeplätze in Deutschland sind mangelhaft

 

Gesundheitsgefahr durch Lackablösungen möglich

Wird der Inhalt der Dose erhitzt, könnte sich der Lack ablösen, so der Hersteller. Eine Gesundheitsgefährdung durch die gelösten und erhitzten Lackbestandteile könne nicht ausgeschlossen werden. Deshalb hat sich das Unternehmen zu einem generellen Rückruf der gesamten Charge entschlossen. Die gelöste Lackbeschichtung könnte zum Beispiel zu Nierenproblemen führen oder auf den Hormonhaushalt einwirken.

Die vom Rückruf betroffenen Waren können zu der Verkaufsstelle zurückgebracht werden. Kunden erhalten auch ohne Kassenbon den Kaufpreis erstattet.

Quellen:
Käse-Rückruf bei Rewe: Gefahr für Allergiker in: infranken.de
Alle Warnungen in: lebensmittelwarnung.de
Hühnerei in Fertigprodukten: Was müssen Allergiker wissen? in: mein-allergie-portal.com
Hühnereiallergie in: ecarf.org

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2021 praxisvita.de. All rights reserved.