Rotklee lindert Wechseljahrbeschwerden

Aus der Serie: Die Blüten-Apotheke für Frauen
2 / 11

Die Substanzen der Klee-Pflanzen steigern das Wohlbefinden während der Wechseljahre. Der Klee wuchert auf fast jeder Naturwiese. Machen Sie aus den frischen oder getrockneten, leicht auseinandergezupften Bütenköpfen einen Tee. Dafür 6 TL Blüten pro Tasse mit heißem Wasser übergießen, abseihen und dreimal täglich trinken.