Röntgen

Röntgenuntersuchung zur Arthrose-Diagnose
Kind mit Röntgenbild
Rückenschmerzen? Dann ab ins Bett!
Röntgenbilder sind aus der Medizin nicht mehr wegzudenken. Mit dem Röntgen-Verfahren können Fremdkörper, Knochenbrüche, Tumoren und sogar ein Darmverschluss sichtbar gemacht werden
Eine Behandlung mit speziellen, ultraharten Röntgenstrahlen stoppte die Hirnblutung
Untersuchung auf Nierensteine
Im Röntgenbild ist der dornartige Fortsatz deutlich zu erkennen
Copyright 2019 praxisvita.de. All rights reserved.