Rindfleisch

Aus der Serie: Die besten Lebensmittel für starke Gefäße
7 / 10
Rohes Rindfleisch angerichtet
Foto: iStock

Auch das rote Fleisch ist mit 1,9 Gramm Arginin pro 100 Gramm ein Arginin-Lieferant. Allerdings sollte auch nicht zu viel Fleisch verzehrt werden, da größere Mengen der Gesundheit schaden. Die DGE empfiehlt nicht mehr als 300 bis 600 Gramm Fleisch und Wurst in der Woche zu essen.