Starke Bauchkrämpfe? Das können Sie dagegen tun

Richtig atmen

Brust raus, Bauch rein: Viele Frauen ziehen unbewusst den ganzen Tag ihre Mitte ein. Das begünstigt Bauchkrämpfe. Atmen Sie bei starken Bauchkrämpfen bis in den Bauch. Beim Einatmen sollte er sich nach vorn wölben, beim Ausatmen flacher werden. Entspannen Sie Ihre Bauchdecke dabei ganz bewusst!

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.