Endlich Urlaub – 5 Tipps für eine gelungene Reise

Reiseapotheke

Zwar gibt es auch in anderen Ländern Apotheken, aber für den schnellen Einsatz sollten Sie einige vertraute Mittel zur Hand haben. So ersparen Sie sich die Suche nach einer Verkaufsstelle und Schwierigkeiten mit unbekannten Medikamenten und fremdsprachigen Beipackzetteln. Das sollte die Reiseapotheke enthalten: Schmerz- und Fiebermittel, Durchfallmittel, Mittel gegen Verstopfung, Mittel gegen Magen- und Darmbeschwerden, Nasenspray, Insekten-Repellent, Schmerzcreme bei Sonnenbrand und Insektenstichen, Pflaster.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.