Rauchstopp dank Fisch?

undefined
© Fotolia

Eine israelische Studie zeigt: Omega-3-Fettsäuren wirken so im Gehirn, dass sie das Verlangen nach Nikotin dämpfen. Das erleichtere den Ausstieg. Viel Omega 3 steckt in Seefisch wie Hering oder Lachs, außerdem in Leinöl. Wer mit dem Rauchen aufhört, senkt das Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, um ein Vielfaches.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.