Rauch-Stopp

Aus der Serie: 7 Wahrheiten über Cellulite
3 / 8
Rauchen
Foto: shutterstock

Studien haben gezeigt: Weil Nikotin die Blutgefäße in der Haut verengt, verstärkt Rauchen die Dellen und Beulen der Cellulite. Zudem zerstört es die Kollagenfasern des Bindegewebes, wodurch die Fettkammern des Unterhautfetts beschädigt werden und die kleinen Fettpolster deutlicher durch die Haut drücken können.