Anzeige

Prostagutt® forte – Damit die Prostata keine Beschwerden macht

Mit Prostagutt® forte steht Männern ein Pflanzenpräparat aus Sägepalme und Brennnesselwurzel zur Verfügung, das nachweislich gegen die mit einer vergrößerten Prostata verbundenen Beschwerden hilft
Mit Prostagutt® forte steht Männern ein Pflanzenpräparat aus Sägepalme und Brennnesselwurzel zur Verfügung, das nachweislich gegen die mit einer vergrößerten Prostata verbundenen Beschwerden hilft © Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Sie besteht aus bis 50 einzelnen Drüsen und ist trotzdem nur so groß wie eine Kastanie. Sie sitzt unter der Harnblase, fördert die Beweglichkeit der Spermien und ist an der Produktion des männlichen Sexualhormons Testosteron beteiligt. Heimlich, still und leise verrichtet die Prostata ihre wichtige Arbeit, bis sie sich im besten Alter langsam unangenehm bemerkbar macht.

 

So wirkt Prostagutt® forte

In Deutschland ist etwa die Hälfte aller Männer über 50 Jahren von einer gutartigen und damit ungefährlichen Vergrößerung der Prostata betroffen. Wer effektiv gegen die damit verbundenen Beschwerden vorgehen möchte, sollte frühzeitig etwas unternehmen. Mit Prostagutt® forte steht ein Pflanzenpräparat aus Sägepalme und Brennnesselwurzel zur Verfügung, das nachweislich hilft.


Packshot Prostagutt Forte
© Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe
 

Prostagutt® einfach und bequem nach Hause bestellen?

Hier geht es direkt zur Online-Apotheke:

Prostagutt >> JETZT KAUFEN!


Prostagutt® forte enthält die wirksame und gut verträgliche Extraktkombination aus Sägepalmenfrüchten und Brennnesselwurzeln und wird deshalb auch als Pflanzentandem bezeichnet. Bei der Sägepalme sind es die Inhaltsstoffe der olivengroßen und dunkelroten Früchte, die arzneilich wirksam sind. Es sind vor allem die öligen Bestandteile, die bei einer vergrößerten Prostata einen erstaunlichen Effekt erzielen, denn sie hemmen die für das Wachstum der Prostata zuständigen Hormone.

Palme Prostagutt Advertorial
Prostagutt® forte enthält die wirksame und gut verträgliche Extraktkombination aus Sägepalmenfrüchten und Brennnesselwurzeln und wird deshalb auch als Pflanzentandem bezeichnet© Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Die Wurzel der Brennnessel enthält Phytosterole, Lectine, Lignane und Gerbstoffe. Sie wirken entzündungshemmend und entspannend auf das gereizte Prostatagewebe sowie die Muskulatur der Prostata. Es kommt zu einer Verringerung der Wassereinlagerungen im Prostatagewebe und dadurch verringert sich die Reizbarkeit der Prostata. Die beiden Pflanzenextrakte mit ihrem unterschiedlichen Wirkspektrum ergänzen sich also perfekt.   

 

Prostagutt® forte - erstaunlicher Effekt bei vergrößerter Prostata

Prostagutt forte verringert nächtlichen Harndrang
Prostagutt® forte verringert nächtlichen Harndrang und sorgt so für einen erholsameren Schlaf© Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG – Karlsruhe

Wie bei vielen anderen pflanzlichen Arzneimitteln, setzt auch bei Prostagutt® forte der Effekt etwas langsamer, aber dafür dann umso nachhaltiger ein. Nach etwa vier bis sechs Wochen regelmäßiger Einnahme kommt es zu einer Linderung der Beschwerden. Prostagutt® forte ist sehr gut verträglich. Auch Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind nicht bekannt. 

Hier weitere wertvolle Tipps zur Selbsthilfe bei Prostatabeschwerden

Pflichttext: Prostagutt® forte 160/120 mg. 160/120 mg / Weichkapsel. Für männliche Erwachsene. Wirkstoffe: Sabal-Dickextrakt und Brennnesseltrockenextrakt. Anwendungsgebiete: Beschwerden beim Wasserlassen bei gutartiger Prostatavergrößerung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG - Karlsruhe

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.