Produkt der Woche: LactoStop

Laktoseintoleranz
Laktoseintoleranz kann die Lebensqualität enorm einschränken – usner Produkt der Woche kann dagegen helfen © Hübner Eherenkirchen

Frische Kuhmilch im Kaffee – Betroffene von Laktoseintoleranz müssen darauf und auf andere Milchprodukte eigentlich verzichten. Unser Produkt der Woche schafft Abhilfe – damit Sie Ihren Kaffee genauso trinken können, wie Sie wollen!

Erst die geschäumte Milch macht den Kaffee zu einem kleinen Kunstwerk, das wir besonders jetzt, wenn die Tage wieder länger werden, gerne im Café genießen. Und dann ist sie auch noch so gesund: Milch liefert uns wichtige Mineralstoffe und hochwertiges Eiweiß.

Aber viele Menschen bekommen Verdauungsprobleme, wenn sie Milchprodukte verzehren. Der Grund dafür ist in der Regel eine Laktoseintoleranz. Das heißt: Betroffene können immer weniger des enthaltenen Milchzuckers (Laktose) richtig verdauen. Das liegt daran, dass unser Organismus – je älter wir werden – immer weniger Laktase produziert: ein Enzym, das den Milchzucker in verdauliche Bestandteile zerlegt. Gelangt der Milchzucker unverdaut in den Darm, entstehen dort Gase, die Bauchschmerzen und Durchfall auslösen können.

 

Genießen ohne Einschränkungen

Damit Betroffene jedoch nicht vollständig auf den Cappuccino und das leckere Eis im Sommer verzichten müssen, gibt es Nahrungsergänzungsmittel, die dem Körper Laktase zuführen. Die Tabletten werden unmittelbar vor oder zeitgleich mit dem Essen eingenommen. Sie wirken so bereits im Speisebrei und zerlegen die Laktose in die Bestandteile Glucose und Galactose, die dann ohne Beschwerden verdaut werden können.

 

Einfache Anwendung – auch für unterwegs

Besonders praktisch: die Laktase-Tabletten können zerkaut oder einfach geschluckt werden und sind für Betroffene in jedem Alter geeignet. So stellen Familien-Ausflüge, Restaurant-Besuche oder die Mittagspause in der Kantine kein Problem mehr dar. Da sie gluten-, fructose- und histaminfrei sind, bereiten sie auch keine Beschwerden, wenn andere Intoleranzen zusätzlich vorliegen.

 

Unser Fazit

Die Laktase-Tabletten von LactoStop wirken zuverlässig und sind besonders praktisch in der Dosierung und Einnahme, da sie in drei Wirkstärken erhältlich sind.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.