Heuschnupfen: Wenn der Pollenflug uns zu schaffen macht

Redaktion PraxisVITA

Pollenintensive Regionen meiden

Die beste Vorbeugung bei Heuschnupfen ist die Meidung von pollenstarken Regionen. Oberhalb von 2 000 Metern kann man ab Juli in den Bergen mit Pollenfreiheit rechnen. Ebenfalls ideal sind Küstengebiete – vor allem, wenn der Wind überwiegend vom Meer landeinwärts weht. Meiden Sie außerdem blühende Wiesen und Felder.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2020 praxisvita.de. All rights reserved.