Pollen nur im Frühling? 6 Heuschnupfen-Irrtümer

Redaktion PraxisVITA

Pollen fliegen nur im Frühling/ Sommer

Bereits im Januar, manchmal sogar im Dezember, beginnt das Pollenjahr mit Erle und Haselnuss. Ein Pollen-Ende ist erst im Oktober/November in Sicht, wenn die letzten Kräuter ihre Produktion vor der Winterpause einstellen. Die Hauptsaison ist von April bis August, die Phasen und Konzentrationen des Pollenflugs nehmen jedoch vor allem durch die Klimaerwärmung immer weiter zu. Die regionalen Pollen-Belastungen sind sehr unterschiedlich und hängen hauptsächlich von der Vegetation und dem Klima ab. Allergiker sollten sich daher speziell über die Belastung in ihrer Gegend informieren.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.