Später kommen: Die besten Behandlungen bei Erektionsproblemen

Pillen richtig nehmen

Medikamente wie Viagra fördern die Freisetzung von Stickstoffmonoxid, das die Durchblutung des Penis ermöglicht. Entscheidend für die Wirksamkeit der Pillen ist die richtige Einnahme: Einige Mittel wirken 24 bis 48 Stunden, andere nur rund vier Stunden. Einige werden eine Stunde vor dem Verkehr eingenommen, andere müssen mindestens zwei Stunden davor eingenommen werden. Informieren Sie sich deshalb unbedingt im Vorfeld genau über die richtige Einnahme.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.