Frau leidet unter Reizblase: 5 Tipps für schnelle Hilfe

Pflegen Sie Ihre Intimzone nur ganz sanft

Mit diesen wichtigen Hygiene-Tipps können Sie sich vor Harnwegs-Infekten und Reizblase schützen: Waschen Sie Ihren Intimbereich täglich; und zwar nur mit reinem, warmem Wasser. Seife zerstört die Schutzfunktion der Haut. Nach dem Stuhlgang grundsätzlich von vorne nach hinten säubern. Und nach dem Geschlechtsverkehr sollten Sie am besten gleich auf die Toilette gehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.