Paprika erleichtert Nikotin-Entwöhnung

undefined
© shutterstock

Für alle, die das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken senken wollen, und sich das Rauchen abgewöhnen möchten: Frische Paprika kann den Ausstieg erleichtern. Das enthaltene Capsaicin wird beim Kauen von der Mundschleimhaut aufgenommen. Effekt: Steckt man sich dann doch eine Zigarette an, schmeckt sie unangenehm.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.