Gesunde Öle – schlemmen Sie sich fit

Olivenöl schützt das Herz

In einer kürzlich veröffentlichten Studie fanden US-amerikanische Forscher heraus, dass die ungesättigten Fettsäuren in Olivenöl, die sogenannten Oleate, den Fettstoffwechsel des Herzens unterstützen. Bei einer Herzinsuffizienz ist diese Funktion gestört und das Herz kann die Fette, die ihm als Kraftstoff dienen, nicht mehr verwerten. Die Folge: Es wird immer schwächer. Die Wissenschaftler konnten nachweisen, dass Oleate den Fettstoffwechsel eines geschwächten Herzens verbessern und ihm zu mehr Pumpkraft verhelfen. Frühere Studien haben außerdem belegt, dass Olivenöl vor Krebs schützt, beim Abnehmen hilft und den Cholesterinspiegel senkt.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.