15 Ernährungs-Tipps für ein gesundes Herz

Redaktion PraxisVITA

Nüsse sind die beste Lebensversicherung

Wer täglich eine Handvoll Walnüsse oder Mandeln isst, senkt sein Risiko für einen Infarkt um 35 Prozent, so eine Studie der Harvard School of Public Health. Verantwortlich für den Schutz-Effekt ist ihr hoher Gehalt an Vitamin E. Der Vital-Stoff verhindert, dass sich das schädliche LDL-Cholesterin an den Gefäß-Wänden anlagert und die Adern verstopft. Das Vitamin beugt so einer Arteriosklerose vor – einer der Hauptursachen für Herz-Kreislauf-Leiden.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.