Pizza & Co.: Wie gesund ist die italienische Küche?

Nudeln

Pasta galt lange Zeit als ungesund, weil sie angeblich zu viele Kohlenhydrate enthält. Das wurde nun widerlegt. Nicht die Nudeln machen dick, sondern die fettigen Beilagen. Tatsache ist, dass Nudeln sogar schlank machen. Das liegt daran, dass sich das Volumen der Nudeln beim Kochen fast verdoppelt. Das macht uns länger satt und beugt so Übergewicht und Krankheiten wie Diabetes vor.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.