"Nie wieder Zucker essen"

Aus der Serie: Wie schlimm ist Überzuckerung? Diabetes-Irrtümer aufgedeckt!
11 / 11
Diabetiker dürfen Zucker in Maßen essen
Foto: Fotolia

Faustregel: 30 bis 50 Gramm Zucker täglich sind okay, wenn Sie sich ansonsten ausgewogen und gesund ernähren. Halten Sie sich lieber an kleine Mengen Zucker statt bei Süßstoff und Fruchtzucker doppelt zuzugreifen. Künstliche Süßstoffe sind ungesund und zu viel Fruchtzucker treibt die Bluttfettwerte in die Höhe.