Neue Corona-Variante aus Vietnam „sehr gefährlich“

Gaby Scheib

Eine neue Corona-Variante aus Vietnam sorgt für Unruhe. Eine neue Hybrid-Mutation soll ersten Angaben nach besonders leicht über die Luft übertragen sein. Wie gefährlich ist die Mutante – und was bedeutet das für die Pandemie?

Video Platzhalter

Vietnam ist bisher vergleichsweise gut durch die  Coronakrise gekommen: In dem 100-Millionen-Einwohner-Land wurden bis jetzt 6.396 Infektionen und 47 Tote gezählt. 3.000 Neuinfektionen gab es allerdings allein seit Ende April – ein dramatischer Anstieg. Dies könnte an der neuen Corona-Variante aus Vietnam liegen, die laut dem Gesundheitsminister der asiatischen Landes, Nguyen Thanh Long „sehr gefährlich“ sei. 

 

Neue Corona-Variante aus Vietnam: zwei Mutanten in einer

Viele Fälle gibt es demnach in zwei Provinzen, wo viele Arbeiter in großen Industriegebieten beschäftigt und für Unternehmen wie Apple, Canon oder Samsung tätig sind. Wie verschiedene deutsche Medien unter Berufung auf offizielle Regierungsangaben aus Vietnam melden, handele es sich bei der neuen Variante um eine Mischung aus der britischen und der indischen Mutante. Sie sei schneller übertragbar und daher ansteckender. Dies sei bei Gen-Sequenzierungen festgestellt worden.

Darstellung eines Coronavirus mit britischer Flagge
Service Corona: Warum die britische Mutante ein Glücksfall ist

 

Schnelle Verbreitung über die Luft

Der vietnamesische Gesundheitsminister berief sich auf weitere Untersuchungen im Labor: Demnach zeigten Infizierte sehr schnell eine hohe Viruslast – also eine große Menge an Viren – im Rachen, wodurch sie die Mutante dann schneller über die Luft weiterverbreiten könne. Dies könnte der Grund für die vielen Neuinfektionen der letzten Wochen in Vietnam sein. Allerdings sagte der Minister nichts darüber, wie viele Infizierte sich mit der neuen Variante angesteckt haben. Ob diese Mutante wirklich so hochansteckend ist, muss sich laut internationaler Experten noch zeigen – SARS-CoV-2 hat schon zahlreiche Varianten gebildet.

 

Warum mutiert SARS-CoV-2 so schnell?

Dass Viren mutieren, ist ein ganz normaler Prozess. Wir kennen das zum Beispiel vom Grippevirus. Regelmäßig müssen die Impfstoffe angepasst werden, da sie gegen die Varianten nicht mehr so wirksam sind. Das Coronavirus verhält sich genauso – jedoch mutiert es zurzeit viel schneller. „Der Grund dafür liegt aber hauptsächlich in dem hohen Infektionsgeschehen während der Pandemie: Wo es viele Infektionen gibt, kann sich ein Virus auch schneller weiterentwickeln“,  erklärt Prof. Dr. Jan Felix Drexler. Er gehört zu einem Forschungsteam der Berliner Charité, das bereits bekannte Erkältungscoronaviren mit Grippeviren verglichen hat.

Corona-Virus-Mutation
Krankheiten & Behandlung Corona Escape Varianten: Warum sind sie so gefährlich?

 

Schützen die Impfungen vor der neuen Corona-Variante aus Vietnam?

Wegen dieses hohen Infektionsgeschehens gebe es deshalb derzeit auch so viele Virus-Varianten – wie die neue Mutante aus Vietnam. Die Prognose der Forschenden: Während der Pandemie muss es regelmäßige Impfstoff-Updates geben. Und die könnten schon in wenigen Wochen bis Monaten bereitstehen. Im Falle der mRNA-Vakzine von Biontech/Pfizer und Moderna wäre eine Umstellung in nur sechs Wochen möglich, wie der Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), Klaus Cichutek, sagte. Innerhalb weiterer sechs Wochen könne die Herstellung von Millionen Dosen gestartet werden. Biontech arbeitet nach Angaben des Unternehmens bereits an diesen Anpassungen.

Corona-Impfstoffchargen
Service Delta-Variante: Dieser Impfstoff wirkt am besten gegen B.1.617

Wie gefährlich die südasiatische Mutante wirklich ist, muss sich erst noch herausstellen. Die derzeit verfügbaren Vakzine würden nach heutigem Wissensstand eventuell weniger wirksam sein als beim Ur-Virus – aber auch gegen die neue Corona-Variante aus Vietnam könnte es voraussichtlich zügig einen angepassten, hochwirksamen Impfstoff geben.

Quellen:
Neue Mutante in Vietnam entdeckt: Rasche Verbreitung, hohe Viruslast - Minister hält sie für „sehr gefährlich“ in: merkur.de
Vietnam meldet neue Virusvariante in: tagesschau.de
Müssen COVID-19-Impfstoffe zukünftig regelmäßig neu angepasst werden? in: charite.de
Neue Impfstoffe gegen Varianten des Coronavirus in Planung in: aerzteblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2021 praxisvita.de. All rights reserved.