Nelkenöl bei Zahnschmerzen

Gewürznelken
© shutterstock

Gewürznelken sind ein typisches Weihnachtsgewürz – mal im Glühwein, mal im Lebkuchen. Aber sie können noch viel mehr, als Lebensmitteln eine kräftige Note zu verleihen: Ihr Bestandteil Eugenol hilft nicht nur nachweislich bei Zahnschmerzen (bei Beschwerden betroffene Stelle mit Nelkenöl betupfen oder auf eine ganze Gewürznelke beißen). Auch das Wachstum des gefährlichen Magenkeims Helicobakter pylori konnte es in einer Studie um 25 Prozent besser hemmen als ein Antibiotikum.

Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.