Natürliche Hilfe bei trockenem Mund

1 / 9
Früchtetee hilft gegen Mundtrockenheit
Häufige Ursache für einen trockenen Mund ist Flüssigkeitsmangel. Am besten über den Tag verteilt 2 Liter Wasser oder Früchtetee in kleinen Schlucken trinken Foto: Fotolia

Natürliche Hilfe bei trockenem Mund

Mundtrockenheit (medizinisch: Xerostomie) ist ein weit verbreitetes Problem: Trockene Luft, andauerndes Sprechen, aber auch Erkrankungen wie Diabetes oder Nebenwirkungen von Arzneimitteln sind verantwortlich. Mit unseren Tipps können Sie Mundtrockenheit natürlich lindern.

Das Sprechen wird zur Qual, Kauen, Schlucken und Schmecken sind beeinträchtigt. Karies, Zahnfleischentzündungen und Infekte drohen. Jetzt ist schnelle Hilfe gefragt.

Praxisvita hat für Sie die besten Tipps gegen Mundtrockenheit in einer Bildergalerie zusammengestellt.