Natürliche Hilfe bei Krampfadern

Krampfadern lassen sich mit Naturheilmitteln nicht entfernen. Man kann aber einiges dafür tun, die Venenerkrankung erträglich zu machen – mit unseren 5 Tipps aus der Natur.

Solange nichts pikt oder schmerzt, denkt man nicht darüber nach, wie wunderbar gesunde Beine sind. Doch leider erhöht sich für Frauen mit zunehmendem Alter wegen ihres schwachen Bindegewebes – und natürlich auch durch eine ungesunde Lebensweise – das Risiko für Venenleiden. Krampfadern sind nicht nur unschön, sondern auch gefährlich. Zum Glück kann man gegensteuern.

Unsere 5 Tricks dienen der Vorsorge und helfen, wenn schon Beschwerden aufgetreten sind.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.