Erkältung im Sommer schnell und effektiv behandeln

Redaktion PraxisVITA

Natürliche Hilfe bei Fieber und Schwäche

Erhöhte Körpertemperatur bedeutet verstärkten Abwehrkampf gegen Erreger. Unterstützen Sie diese Immunleistung durch Schwitzen. Das schwemmt Erreger aus. Gut ist Lindenblütentee: Pro Tasse 1 TL getrocknete Blüten (Apotheke) mit 150 ml Wasser überbrühen, 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen und dann abseihen. Man trinkt 2 Tassen am Tag und noch mal 1 Tasse vor dem Schlafengehen. Heißer Holundersaft (Reformhaus) verstärkt die Wirkung des Lindenblütentees. Und sein Fruchtzucker spendet neue Energie: täglich 1 bis 2 Gläser heiß trinken. Gut, wenn man den kräftigenden Effekt noch mit 1 bis 2 TL Traubenzucker im Saft unterstützt.

Das könnte Sie auch interessieren
Themen
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.