Nasenfilter gegen Heuschnupfen

Redaktion PraxisVITA
Rhinix-Nasenfilter
Dieser Nasenfilter verringert Heuschnupfen-Symptome deutlich, zeigt eine dänische Studie © Peter Sinkjaer Kenney

Dänische Forscher haben einen Nasenfilter entwickelt, der die Symptome von Heuschnupfen deutlich verringert. Praxisvita stellt die neue Erfindung vor.

Rund 500 Millionen Menschen weltweit leiden saisonbedingt an Niesanfällen und einer laufenden Nase. Für sie dürfte die neue Entwicklung von Forschern der Universität im dänischen Aarhus ein Grund zum Aufatmen sein: Der Nasenfilter verhindert, dass Pollen durch die Nase eingeatmet werden und verringert die Heuschnupfen-Symptome so deutlich.

 

Nasenfilter verringert Heuschnupfen-Symptome

Eine Studie bestätigte die Wirksamkeit des Nasenfilters. Daran nahmen 65 Probanden mit einer Gräserpollen-Allergie teil, die keine Heuschnupfen-Medikamente einnahmen. Während eine Gruppe für zwei Tage den Nasenfilter verwendete, bekam eine zweite Gruppe ein Placebo. Das Ergebnis: Der Nasenfilter war dem Placebo in der Wirksamkeit deutlich überlegen.

„Der Nasenfilter verringerte Symptome wie Niesen, eine laufende Nase und tränende Augen um mehr als die Hälfte. Und wenn die Teilnehmer die Filter verwendeten, bevor die Symptome begannen, war der Effekt sogar noch stärker“, sagte Professor Torben Sigsgaard von der Universität in Aarhus.

 

Bis zu 100 Prozent weniger Symptome mit Nasenfilter

Bei einigen Studienteilnehmern, die den Nasenfilter schon vor Beginn der Symptome einsetzten, verhinderte er Niesen und Augentränen komplett, das Naselaufen um 84 Prozent.

„Die Probanden mit Nasenfilter fühlten sich am zweiten Tag nicht schlechter, obwohl der Pollenflug an diesem Tag deutlich stärker war als am Tag zuvor“, sagte der Entwickler des Filters, Peter Sinkjaer Kenney.

Die Forscher stellten ihre Studie auf dem jährlichen Kongress der „European Academy of Allergy and Clinical Immunology“ (EAACI) in Barcelona vor. Hier können Sie den Nasenfilter bestellen.

Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Copyright 2018 praxisvita.de. All rights reserved.